Fachbereich Mathematik und Informatik

Die Grundlage unserer Arbeit im Fach Mathematik bilden die
niedersächsischen Kerncurricula (KC) Mathematik für den jeweiligen Schulzweig: KC Ma Gy Sek1, KC Ma RS, KC Ma HS.

Als Unterrichtswerke kommen im Hauptschulzweig derzeit ‚Maßstab‘, im Realschulzweig ‚Sekundo‘ und im Gymnasialzweig ‚Lambacher Schweizer‘ zum Einsatz.
Der Taschenrechner-Einsatz ist ab Jahrgang 7 vorgesehen. Eingeführt ist derzeit für die HS/RS der wissenschaftliche TI-30XIIS, für den Gymnasialzweig der grafikfähige TI-84plus.

Im Unterricht werden in geeigneten Situationen digitale Werkzeuge wie die Tabellenkalkulation ‚calc‘ und die Mathematik-Software ‚geogebra‘ genutzt.
Regelmäßig nehmen viele Schüler – insbesondere des 5./6. Jahrgangs – am Mathematik-Wettbewerb ‚Känguru‘ teil. Leistungsstarke Schüler werden gefördert, u.a. durch die Teilnahme an der ‚Mathematik-Olympiade‘.

Informatik

An der Lise-Meitner-Schule werden die fachlichen Inhalte unter den Kollegen abgesprochen und themen- und anspruchsgleiche Klassenarbeiten entworfen.
Nach Möglichkeit werden zusätzlich zum Regelunterricht Förderangebote im Rahmen des Ganztagsunterrichts gemacht, z.B. für die Abschlußklassen als Vorbereitung zur Abschlußprüfung.

Informatik wird als Unterrichtsfach in ausgewählten Klassenstufen und teilweise dann im Wahlpflichtbereich unterrichtet.

Im Hauptschulbereich findet epochal Unterricht im Jahrgang 6 und 8 statt. Schwerpunkte sind da Einführungen in die EDV und Bürosoftware sowie Grundlagen des Internets.

Im Realschulzweig wird in den Jahrgängen 6 bis 8 Informatik als Wahlpflichtkurs angeboten. Themen sind Grundlagen der EDV, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationsgrafik, Grundlagen des Internets sowie erste Programmierübungen mit KARA und SCRATCH.

Im Gymnasialzweig wird im 10.Jahrgang Informatik unterrichtet mit den Schwerpunkten Algorithmen und Programmierung.

Regelmäßig nehmen die Teilnehmer der Informatik-Kurse am Wettbewerb ‚Informatik-Biber‘ teil.

lise-meitner-schule-bremen-gymnasium-hauptschule-realschule

Mathematik & Informatik:

Klaus Drescher
drescher@kgs-moordeich.de

NOCH
FRAGEN?