Sport- und Spieletag 2024

Lange saß Herr Böckmann am gestrigen Dienstagabend noch vor der Wetterapp, gebannt beobachtend, wie sich die Lage entwickelt und ob der Sport- und Spieletag am heutigen Mittwoch, den 19.06.2024, stattfinden können würde.

Das Warten und Hoffen hat sich anscheinend ausgezeichnet, denn der Morgen startete schon mit Sonnenschein und verhieß somit nur das Beste für die geplanten Aktionen. Schon vor sieben Uhr waren die ersten Lehrer*innen, auf den Sportplätzen des TV Stuhr, um die ihnen zugeteilten Sportarten aufzubauen: von Völkerball und Völkerball extreme, über Hockey, Basketball und Fußball – für jeden Jahrgang gab es verschiedene Wettkämpfe, deren Sieger*innen am Tag der Zeugnisübergabe geehrt werden.

Glücklicherweise gab es in diesem Jahr keine Notwendigkeit, einen Rettungswagen zu rufen. Mit allen kleineren Verletzungen setzen sich unsere Schulsanitäter*innen vor Ort auseinander. Und natürlich sorgte die SV wie in jedem Jahr mit ihrem Stand für das leibliche Wohl. Freiwillige hatten Kuchen gespendet, es gab allerdings auch Hotdogs und Eis.

Den krönenden Abschluss stellten erneut die Spiele der Abschlussklassen gegen die Kollegiumsmannschaften in Basketball und Fußball dar.

Vielen Dank für die tolle Organisation eines wieder einmal fantastischen Tages an Frau Eiskamp, Herrn Noack und Herrn Willemer, sowie die SV!